IceFighter

Möchtest du dich auch einmal abseits von Kerkern und apokalyptischen Welten beweisen? Suchst du nach einer neuen Herausforderung und verstehst du etwas von Eishockey? Wenn ja, probiere etwas Neues aus. Werde nicht zum Spieler auf dem Eis, sondern zur helfenden Kraft im Hintergrund. Das Eishockey Onlinespiel IceFighter ruft nach dir. Icefighter gehört zu den so genannten Managerspielen.

In diesen Spielen geht es nicht darum, selbst den Schläger zu schwingen, sondern darum als Manager online spielen zu gehen. Du wirst also eine eigene Mannschaft aufbauen und diese verwalten müssen, mit allem was dazu gehört. Eine Aufgabe, die sicher nicht für jeden geeignet ist. Aber wenn du nach einer neuen Herausforderung suchst, ist die Karriere als Eishockey Manager vielleicht das Richtige.

Training, Sponsoren und Stadionausbau im Icefighter Browsergame

Zu Anfang des Browsergames stehen dir nur ein paar schlecht ausgerüstete, untertrainierte Spieler zur Verfügung. Nicht gerade das, was man einen blühenden Start nennt, aber gerade das sollst du ja ändern. Also beginne damit, deine Mannschaft zu trainieren. Während dessen musst du dein bescheidenes Startkapital sinnvoll einsetzen, um deiner Mannschaft erst einmal vernünftige Ausrüstung zu besorgen. Am besten rührst du auch die Werbetrommel, denn ein ausverkauftes Stadion bringt dir mehr Einnahmen. Ebenso helfen Werbeverträge Sponsoren zu finden. Allerdings will niemand mit Verlieren werben, also werden sie dir bestimmt im Nacken sitzen oder spielst du lieber auf Risiko in dem Onlinespiel.

Wie auch immer du es angehen willst, deine Aufgaben werden vielfältig sein. Beobachte deine Spieler und ihre Leistungen. Sollte einer von ihnen schwächeln, kannst du ihn moralisch wieder aufbauen oder ihn verkaufen. Warte aber nicht zu lange mit der Entscheidung, denn das wirkt sich auf den Preis aus. In Manager Browsergames sind schnelle Entscheidungen und vor allem Weitsicht gefragt. In diesem Punkt ist das Spiel sehr realitätsnahe und verlangt von dir, deinen Kopf einzusetzen.

Viele Browsergames setzen auf Masse und auch Icefighter gehört dazu. Das Spiel ist nicht nur eine Möglichkeit, dich als Eishockey Manager zu beweisen, sondern vor allem als sportliche und lustige Herausforderung an den Sportsgeist gedacht. Deshalb bieten sich dir viele Möglichkeiten, wie du deine Mannschaft sinnvoll einsetzen kannst. Abseits der Haupthandlung bist du nicht nur Manager, sondern auch Zuschauer und kannst dir die Leistungen anderer ansehen.

Oder du beschließt, das Kooperation der Schlüssel zum Sieg ist und beginnst Bündnisse zu schmieden. Interessierst du dich lieber dafür, mutig online spielen zu gehen, dann nimm an den regelmäßig stattfindenden Turnieren teil und Gewinne vielleicht sogar Meisterschaften. Turniere werden nach dem K.O. System gespielt. Wer draußen ist, kommt also nicht wieder herein. Daher überlege dir gut, wann du bereit bist oder spiele einfach nur so zum Spaß das Managerspiel.

Grafisch bietet das Spiel eine erfrischend neue Mischung aus Comiceinlage und Zeitungsberichten. Du wirst keine grafischen Wunderwerke zu sehen bekommen, dafür aber große Realitätsnähe zu Leben eines echten Managers. Für Anfänger wird es etwas schwer sein, sich einzuspielen. Wer aber Geduld mitbringt und Spaß am Sport hat, der wird in diesem Spiel eine angenehme Beschäftigung finden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 7,50/102 Stimmen
Loading ... Loading ...